JR Menü öffnen
Scroll Runter Button

Anilinfarbstoff

Galt lange als Bezeichnung für synthetische Farben überhaupt. Das im reinem Zustand giftige Anilin wird seit 1860 auf

chemischen Wege hergestellt. Es dient als Farbstoff für Leder, Teppichware und Textilien in verschiedenen Nuancen.